1. Woche zum Sixpack

8-tag-sixpack
1. Woche zum Sixpack

Woche 1 zum Sixpack

Lauftraining

Die erste Woche zum Sixpack ist geschafft. Mein Lauftraining bestand aus einer 50 minütigen Laufeinheit pro Tag. Dabei legte ich täglich 8 km in moderatem Tempo zurück. Da der Lainzer Tiergarten im Winter gesperrt ist, laufe ich vom Pappelteichparkplatz los.

Die Klausen runter ist optimal zum Aufwärmen. Weiter gings rechts auf die Breitenfurter Straße – Gütenbachstraße – Dorotheer Wald – Trasse der Hochquellwasserleitung runter zur Gütenbachstraße und rauf zum Pappelteichparkplatz.

Regeneration
ist genau so entscheidend wie Bewegung selbst. Muskelkater nach einem Lauf (oder anderen Trainingsreiz) ist ein Warnsignal des Körpers und zeigt eine zu hohe Belastung an.

Sixpack ist kein Hochleistungssport, daher Pausen machen.

Krafttraining

Das Krafttraining habe ich in die nächste Woche verschoben. Stattdessen gab es 0,7 l Rotwein und lediglich einen Naschtag bestehend aus Smarties, Oreokeksen, Juniorschoki und Gummibären. Vom Sixpack ist trotz Seitenlicht noch nicht viel zu sehen.

Mein Gewicht lt. Körperwaage beträgt 73,8 kg, der Körperfettanteil 15,3%.

Kalorienverbrauch

Der sportliche Kalorienverbrauch der ersten 8 Tage (64 km) betrug ca. 4.000 kcal. Abgesehen vom Naschtag ernährte ich mich von Eiern, Obst, Nüssen und Gemüse. Neben 1 l Orangensaft, gabs Kaffee, Zitronen- und Essigwasser.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *