25. Mai 2020

Der dritte Tag zum Sixpack ist dem zweiten sehr ähnlich. Flüssignahrung in Form von Gemüsebrühe (Karotten – Ingwer) ohne Salz aber mit vielen Kräutern versorgen die Körperzellen mit wichtigen Mineralstoffen und Antioxidantien aber ohne Feststoffe. Davon habe ca. 1 l über den Tag getrunken.

Den Tag standardmäßig mit Natron, Flohsamen und Heilerde, sowie Kaffee mit Kokosöl und Kokosmilch begonnen, nächtlicher Flüssigkeitsverlust mit zusätzlich 0,2 l Soda ausgeglichen. Danach tägliche Dampfdusche für 20 Minuten und nocheinmal 0,2 l Soda. Beim Fasten lösen sich sehr viele über die Monate und Jahre angehäuften Stoffwechselprodukte, sowie Ketonkörper die über die Harnwege ausgeschieden werden müssen. Daher ist Trinken von 5 bis 6 Liter pro Tag wesentlich.

Eingenommene NEM waren heute Vitamin C + E und eine Kapsel Schwarzkümmelöl. Das unterstützt den Kampf gegen parasitäre Mitbewohner, die Mangels Nahrungszufuhr schon ganz schön traurig aus der Wäsche schauen. Zumindest meine Darmbewohner verhungern innerhalb von drei Tagen. Hier werde ich nach Fastenende Milchsäurebakterien supplementieren und eine gesunde Darmflora aufbauen.

Das Darmmikrobiom des Menschen besteht aus Bakterien, Viren, Pilzen und Parasiten. Das ist für das Immunsystem ein ständiger Kampf auf Leben und Tod. Solange es die krankmachenden Teile des Mikrobioms in Schach hält bleiben wir gesund. Unsere Ernährung hat den vielleicht größten Einfluss auf unsere Gesundheit und sollte auch von Schulmedizinern mehr in den Blickpunkt ihrer Behandlungsmethoden gerückt werden. Im Darm arbeiten 70 % unserer Immunzellen. Daher sollten Besuche im Restaurant zur Goldenen Möwe (Schachtelwirt) und im Eissalon die Ausnahme und nicht die Regel sein.

Kräutertee und Wasser sowie 10 km Spaziergang rundeten den heutigen Tag ab. Gesundheitlich verspüre ich einen einerseits entspannten Zustand, andererseits eine, dem niedrigen Blutdruck geschultete, Verlangsamung und Reduktion meines Aktivitätslevels. Stimmung bleibt aber gut.

Sixpack Start: 23.5.2020
Größe: 1.80 m
Gewicht: 80,9 kg, Körperfettanteil: 18,2%
Sixpack : 25.5.2020
Gewicht: 78,9 kg, Körperfettanteil: 17,4%
Sixpack Ziel: 20.6.2020
Gewicht: 75 kg,  Körperfettanteil: 14%
NEM:
  • Schwarzkümmelöl (1.500 mg Abtei)
  • Vitamin C (1TL = ca. 3g)
  • Vitamin E 400 (268 mg Generica)