3. Woche zum Sixpack

sixpack
sixpack

Woche 3 zum Sixpack

Die 3. Woche zum Sixpack ist Geschichte. Mein Training war abermals zufriedenstellend. 5 Läufe und 2 Krafttrainings bildeten eine solide Grundlage für meine körperliche Verfassung. Immerhin 3.100 kcal verbrannten so beim Workout. Die Woche gestaltete ich auch alkoholfrei und frei von Naschereien.

An Hochkalorischen kamen mehrmals gesalzende Erdnüsse auf den Gabentisch. Die 500 g Dose beinhaltet allerdings mehr Kalorien als mein gesamtes Training verbrannte. Und so kam es wie es kommen mußte. Ich nahm an Gewicht zu. Ja, sicher auch Muskelmasse, aber gleich soviel? Vielleicht liegt es am Salzkonsum. 1g Salz bindet 100g Wasser im Körper. Eine Dose Erdnüsse speichert also schon ein halbes Kilo Wasser im Körper.

Gewichtskontrolle

Aktuelles, abermals erhöhtes Kampfgewicht beträgt 76,6 kg bei 16,6% Fettanteil. Das war schon besser.

Vorbilder
unterstützen dich bei deinem Weg zum Ziel. Schau dir an wie sie ans Ziel kommen, welches Training, welche Technik sie anwenden, lerne und verinnerliche ihre Fähigkeiten und mache sie zu deinen.

Ich schließe auch diese coole Winterwoche positiv ab und freue mich schon auf Woche 4. Während ich den Trainingsumfang beibehalten möchte, nehme ich mir vor, meinen Erdnüsse- bzw. Salzkonsum zu reduzieren. Vielleicht wirken ungesalzene Cashewkerne weniger kontraproduktiv. Ich bin schon gespannt wieviele Kilos der nächsten Woche zum Opfer fallen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *